Dieser lustige Luftreiniger ist für diejenigen, die keinen Platz haben.

Es ist so attraktiv wie ein Luftreiniger in Ihrem Zuhause, aber wenn Sie nicht viele Quadratmeter haben, werden Sie mit einem solchen Tier nicht sehr glücklich. Das ist schade, denn saubere Luft ist in manchen Teilen der Niederlande kein unnötiger Luxus. Natürlich können Sie viele Pflanzen in Ihrem Haus pflanzen, aber es gibt noch bessere Lösungen. Es ist ein Luftreinigungstopf.

Luftreinigungstopf
Kickstarter und Indiegogo haben vielleicht technische Juwelen, aber wir werden uns morgen genauer ansehen. Es ist jedoch der Luftreinigungstopf, der besondere Aufmerksamkeit erfordert. Es sieht aus wie ein normaler Topf, den Sie bei Intratuin kaufen, aber insgeheim ist das Innere nicht so einfach.
Sie fragen sich vielleicht: Warum in teure Töpfe investieren, wenn die Pflanzen bereits eine luftreinigende Wirkung haben? Heutzutage ist es unter Pflanzenzüchtern sehr beliebt zu behaupten, dass eine Pflanze die Luft reinigt, aber Sie brauchen wahrscheinlich Dutzende von Pflanzen, um loszulegen. Daher ist ein solcher Luftreinigungstopf keine schlechte Idee, um den ganzen Tag über eine bessere Inhalationsqualität zu erzielen.

Col
Der fragliche Topf heißt Kol und hat ein glattes und elegantes Design. Dank Technologie und künstlicher Intelligenz kann es nicht nur zur Reinigung der Luft beitragen, sondern Ihnen auch helfen, Ihre Pflanzen gut zu pflegen. Der Topf nutzt sowohl die Filterkapazität der Pflanzenwurzeln als auch seinen eigenen Filter. Zusammen können sie Bakterien abtöten, schädliche Partikel aus der Luft entfernen und Viren treffen. HEPA-Filter sind so umweltschädlich, dass sie von Unternehmen nicht verwendet werden können.
Corpot benötigt 3 Stunden, um einen Raum von 37 Quadratmetern zu reinigen (99 % Bakterien und 93 % flüchtige Stoffe). Ideal für Eigentumswohnungen und Häuser, in denen häufig Lounges verwendet werden. Der Vorteil ist, dass Sie den Filter nicht austauschen müssen (der HEPA-Filter wird ersetzt). Es ist auch nicht wirklich notwendig, da Sie die Pflanzen wie einen großen Luftreiniger aus dem Weg räumen können. Zumindest auf begrenztem Raum.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *